Welche Fragen sollte ich vor dem Kauf eines Etikettendruckers stellen?

Bevor Du einen Etikettendrucker kaufst, solltest Du Dich fragen, welchen Einsatzzweck Du hast und wie hoch Dein Etikettenvolumen ist. Überlege auch, ob Du Farbetiketten benötigst und ob der Drucker verschiedene Etikettengrößen unterstützen soll. Frage Dich auch, ob Du besondere Anforderungen an die Druckqualität hast und ob Du einen Thermodirektdrucker oder Thermotransferdrucker bevorzugst. Stelle sicher, dass der Etikettendrucker mit Deinem Betriebssystem kompatibel ist und prüfe, ob die Software benutzerfreundlich ist. Frage auch nach der Druckgeschwindigkeit und der Wartung des Druckers. Schließlich solltest Du nach dem Service und der Verfügbarkeit von Ersatzteilen fragen. Indem Du diese Fragen vor dem Kauf klärst, kannst Du sicherstellen, dass Du den passenden Etikettendrucker für Deine Bedürfnisse findest.

Wenn Du vor der Entscheidung stehst, einen Etikettendrucker zu kaufen, gibt es einige wichtige Fragen, die Du Dir stellen solltest. Schließlich möchtest Du sicherstellen, dass Du das richtige Gerät für Deine Bedürfnisse auswählst. Einige Aspekte, die Du in Betracht ziehen solltest, sind die maximale Druckauflösung, die Geschwindigkeit des Druckvorgangs, die Kompatibilität mit verschiedenen Etikettenmaterialien sowie die Konnektivitätsoptionen. Indem Du diese Fragen klärst, kannst Du sicherstellen, dass Du letztendlich den perfekten Etikettendrucker für Deine Anforderungen auswählst.

Inhaltsverzeichnis

Welche Etikettengrößen benötigst du?

Welche Standard- und Sonderformate werden in deinem Unternehmen verwendet?

In vielen Unternehmen gibt es eine Vielzahl von Standard- und Sonderformate von Etiketten, die für verschiedene Zwecke verwendet werden. Bevor du einen Etikettendrucker kaufst, solltest du daher herausfinden, welche Etikettengrößen in deinem Unternehmen am häufigsten benötigt werden.

Ein Blick auf die verschiedenen Abteilungen kann dir dabei helfen, die gängigen Formate zu identifizieren. Vielleicht werden in der Lagerhaltung häufig Versandetiketten in einem bestimmten Format benötigt, während in der Produktion spezielle Produktetiketten in einer anderen Größe erforderlich sind.

Es lohnt sich auch zu überlegen, ob es spezielle Anforderungen gibt, die Sonderformate erfordern. Vielleicht werden in einem Bereich Etiketten mit abgerundeten Ecken benötigt oder es werden QR-Codes auf den Etiketten gedruckt.

Indem du dir einen Überblick über die verschiedenen Standard- und Sonderformate in deinem Unternehmen verschaffst, kannst du sicherstellen, dass der Etikettendrucker, den du kaufst, alle Anforderungen erfüllt und effizient genutzt werden kann.

Empfehlung
Phomemo P12 Etikettendrucker, Mini Beschriftungsgerät Bluetooth, Etikettiergerät Selbstklebend Kompatibel with iOS & Android Phone, Thermotransfer-Labeldrucker für Zuhause, Büro
Phomemo P12 Etikettendrucker, Mini Beschriftungsgerät Bluetooth, Etikettiergerät Selbstklebend Kompatibel with iOS & Android Phone, Thermotransfer-Labeldrucker für Zuhause, Büro

  • 【Aufgerüsteter Etikettendrucker】Der P12 hebt sich von anderen Etikettendruckern ab, da er sowohl Thermo- als auch Thermotransferetiketten unterstützt. Damit werden die Einschränkungen von Thermo-Etiketten überwunden, die nicht hitzebeständig sind und zum Verblassen neigen. Ideal für eine Reihe von Anwendungen, von der Beschriftung von Töpfen im Freien bis zur Kennzeichnung von Geschirrspülern in der Küche. Erledigen Sie alles mit dem P12 wireless label printer! (Bitte beachten Sie: Nur Thermotransferetiketten sind hitzebeständig).
  • 【Hunderte von P12-Etikettenbändern】Dieses beschriftungsgerät bluetooth druckt auf dem P12 etikettenband, das in einer breiten Palette von Farben und Materialien erhältlich ist. Es gibt nicht nur selbstklebendes Etikettenpapier und Kunststoffetiketten in verschiedenen Farben, sondern auch satinbänder zur Christmas dekoration und Stoffbügeletiketten für Kleidung (einschließlich der beliebtesten transparent und schwarze etiketten).
  • 【Bluetooth-Konnektivität】 Bluetooth-Verbindung über die Print Master-App, um Etiketten jederzeit und überall zu gestalten und zu drucken. Die App bietet 12 Schriftarten, 62 Rahmen und 1096 Symbolaufkleber, die den Etikettendruck einfach und effizient machen. Der etikettiergerät bluetooth unterstützt 1-3 Zeilen Text.
  • 【Kompakt und leicht】 Der Phomemo P12 ettikettiergeraet wiegt nur 180g und ist perfekt für den Einsatz unterwegs. Egal, ob Sie von zu Hause aus arbeiten, im Büro oder auf Reisen sind, Sie können Ihr tragbares ettikettiergeraet immer zur Hand haben, um Ihre Dinge organisiert und ordentlich zu halten.
  • 【Verbesserte Dual-Mode-Stromversorgung】 Der P12 Etikettendrucker ermöglicht die Wahl zwischen USB-Steckernetzteil und Batteriebetrieb (Batterie nicht im Lieferumfang enthalten). Jeder Kauf wird komplett mit einer vorinstallierten Etikettenbandrolle (12mmx4m), einem USB-Kabel und einer Bedienungsanleitung geliefert.
29,99 €34,99 €
* Anzeige
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Empfehlung
POLONO Etikettendrucker, P31s Bluetooth Etikettiergerät Selbstklebend Beschriftungsgerät Mini Label Printer Tragbarer Labeldrucker mit iOS Android,Für Zuhause, Büro, Weiß
POLONO Etikettendrucker, P31s Bluetooth Etikettiergerät Selbstklebend Beschriftungsgerät Mini Label Printer Tragbarer Labeldrucker mit iOS Android,Für Zuhause, Büro, Weiß

  • [2024 Neue Version] Erleben Sie echte Mini und portable! POLONO P31S Etikettendrucker kann mit einer Hand verwendet werden. Etikettendrucker langlebiger Akku, dieser Etikettiergerät kann für eine lange Zeit aufgeladen werden. Es kann in Ihre Tasche gesteckt werden und ist leicht zu tragen. Erstellen Sie Etiketten jederzeit und überall. Diese Beschriftungsgerät mit Band ist mit einem Hochgeschwindigkeits-Chip und 203dpi ausgestattet, sodass Sie High-Definition-Druck genießen können, ohne auf Tinte oder Toner angewiesen zu sein.
  • [Einfach zu bedienen] POLONO-Etikettendrucker, Setup kann in einer Minute abgeschlossen werden. Schritt 1. Laden Sie die labelnize App aus Google Play oder dem APP Store herunter oder scannen Sie den QR-Code. Schritt 2. Kleben Sie das Etikettendruckband an. Schritt 3. Verbinden Sie P31S über Bluetooth über die App. Schritt 4. Wählen Sie Ihre Lieblingsvorlage und starten Sie eine interessante Druckreise mit dieser Mini Etikettendrucker
  • [Reich an Funktionen und vielfältig an Etiketten] Die Labelnize-App bietet eine große Anzahl Vorlagen und Symbole, die den Druck verschiedener Texte, Zahlen, Grafiken, Symbole, Logos, Barcodes, QR-Codes usw. für den P31S Etikettendrucker.
  • [Weit verbreitet] Ob zu Hause, in der Schule, im Büro oder unterwegs, Sie können die Beschriftungsgerät P31S Etikettendrucker, um Ihre Lebensmitteldosen, Flaschen, Dateien, Schmuck und mehr für eine bequeme Lagerung zu kennzeichnen. Diese Mini Etikettiergerät ist die perfekte Rückkehr zum Schulgegenstand und Haushaltswerkzeug
  • [Anmerkung] 1. Unterstützt iOS und Android, nicht kompatibel mit Computer. 2. Kontinuierliche Etikettenbänder können nicht gedruckt werden. 3. Es wird empfohlen, unser POLONO Etikettendruckpapier für eine gute Druckqualität zu verwenden. Sie können nach POLONO P31S Etikettenhersteller-Band suchen. 4. Zerreißen oder beschädigen Sie nicht das grüne Klebeband auf der Rückseite des Etikettenbandes, da es den Druckeffekt beeinflusst.
29,99 €52,99 €
* Anzeige
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Empfehlung
Nelko Etikettendrucker, Bluetooth P21 Selbstklebendes Etikettiergerät Tragbarer beschriftungsgerät selbstklebend Labeldrucker, Kabelloser, Mini Label Printer mit iOS Android,Für Zuhause, Büro, Weiß
Nelko Etikettendrucker, Bluetooth P21 Selbstklebendes Etikettiergerät Tragbarer beschriftungsgerät selbstklebend Labeldrucker, Kabelloser, Mini Label Printer mit iOS Android,Für Zuhause, Büro, Weiß

  • 【Neue Version 2023】Im Vergleich zu herkömmlichen Etikettendruckern sind unsere Produkte nur halb so schwer und groß, kleiner, intelligenter und bequemer für Benutzer. Der kabellose Bluetooth-Etikettendrucker kann in die Tasche gesteckt werden und ermöglicht das Drucken jederzeit und überall. Für eine bessere Druckqualität empfehlen wir die Verwendung unseres NELKO-Thermoetikettenpapiers.
  • 【Hochwertiger Druck】Beschriftungsgerät selbstklebend mit BPA-freier Thermodirekttechnologie. Ausgestattet mit Hochgeschwindigkeits-Chips und 203 DPI, damit Sie High-Definition genießen können, ohne sich auf Tinte oder Toner verlassen zu müssen. Der Etikettendrucker ist mit einem langlebigen, wiederaufladbaren Akku ausgestattet und kann für lange Zeit arbeiten. Dieser Etikettendrucker ist ein Schwarzweiß-Drucker, der nur schwarzen Text druckt. Wir können Farbetiketten-Kunstwerke erstellen und müssen zum Drucken Etikettenbänder mit Farbmuster verwenden. (Hinweis: Ladeadapter nicht im Lieferumfang enthalten)
  • 【Einfach zu verwenden】NELKO-Etikettendrucker, kompatibel mit iOS- und Android-Smartphones über Bluetooth-Verbindung. Schritt 1: Laden Sie die APP „Nelko“ von Google Play oder App Store herunter. Schritt 2: Installieren Sie die Papierrolle. Schritt 3: Verbinden Sie das P21 über Bluetooth mit der APP. Schritt 4: Wählen Sie eine Schnellvorlage und beginnen Sie mit dem Drucken. Dieser Etikettendrucker mit Band-APP enthält mehr als 90 Schriftarten, 10+ Sprachen und 450+ Materialien. (Hinweis: Dieser Etikettendrucker funktioniert nicht mit Computern.)
  • 【Mehrere kreative Funktionen & Vorlagen】Diese App des Etikettenherstellers bietet verschiedene Funktionen und Vorlagen, sodass Sie verschiedene Design-Etikettenaufkleber von der App mit Text, QR-Code, Barcode, Materialien, Bildern, Zeit und Rändern usw. ganz einfach erstellen können. Die Länge der Etiketten ist festgelegt, einschließlich 12X40mm, 15X30mm, 15x40mm und mehr. (Hinweis: Endlosetikettenbänder werden nicht unterstützt.)
  • 【Ihre eigenen Etiketten entwerfen】Die Etikettiermaschine mit Klebeband wird häufig im Privatleben und im Büro verwendet. Für Hausgebrauch zum Organisieren Ihrer Kleidung, Lebensmittelaufbewahrung, Kosmetikartikel und Postsendungen. Für Bürogebrauch ist die Büroorganisation wie Notizbuchetiketten, Preisschilder und Erinnerungsanhänger. Für Schulgebrauch zur Identifizierung persönlicher Gegenstände, Namensschilder. Beschriftungsgerät selbstklebend bieten Ihnen Spaß und Komfort!
29,99 €51,99 €
* Anzeige
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Benötigst du die Möglichkeit zur individuellen Etikettengrößenanpassung?

Wenn du dich für einen Etikettendrucker entscheidest, solltest du darüber nachdenken, ob du die Möglichkeit zur individuellen Etikettengrößenanpassung benötigst. Dies kann besonders wichtig sein, wenn du spezielle Etiketten für bestimmte Produkte oder Verpackungen benötigst, die nicht den Standardgrößen entsprechen.

Mit der Option zur individuellen Etikettengrößenanpassung kannst du flexibler arbeiten und sicherstellen, dass deine Etiketten perfekt auf deine Anforderungen zugeschnitten sind. So kannst du beispielsweise problemlos Etiketten für Flaschen, Gläser, Dosen oder andere Produkte in unterschiedlichen Größen und Formen erstellen.

Wenn du also vorhast, Etiketten in verschiedenen Größen zu drucken, solltest du sicherstellen, dass der Etikettendrucker, den du wählst, diese Funktion bietet. Dadurch kannst du sicherstellen, dass deine Etiketten immer professionell aussehen und perfekt zu deinen Produkten passen.

Sind Mehrzwecketiketten oder spezielle Etiketten für den Barcode-Druck erforderlich?

Wenn du dich für den Kauf eines Etikettendruckers entscheidest, ist es wichtig zu überlegen, welche Art von Etiketten du benötigst. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Frage, ob du Mehrzwecketiketten oder spezielle Etiketten für den Barcode-Druck benötigst.

Mehrzwecketiketten sind vielseitig einsetzbar und eignen sich gut für den allgemeinen Gebrauch. Sie können für verschiedene Anwendungen verwendet werden und bieten Flexibilität bei der Etikettierung von verschiedenen Gegenständen. Wenn du jedoch häufig Etiketten mit Barcodes drucken musst, solltest du in Erwägung ziehen, spezielle Etiketten für den Barcode-Druck zu verwenden. Diese Etiketten sind darauf ausgelegt, eine präzise und klare Darstellung von Barcodes zu gewährleisten, was besonders wichtig ist, wenn sie gescannt werden müssen.

Indem du im Voraus darüber nachdenkst, welche Art von Etiketten du benötigst, kannst du sicherstellen, dass du den richtigen Etikettendrucker für deine Anforderungen auswählst.

Wie hoch ist dein monatlicher Druckbedarf?

Welche Anzahl an Etiketten musst du durchschnittlich pro Monat drucken?

Wenn du vor dem Kauf eines Etikettendruckers stehst, solltest du dir genau überlegen, wie viele Etiketten du durchschnittlich pro Monat drucken möchtest. Die Anzahl der Etiketten, die du monatlich benötigst, hat einen großen Einfluss auf die Wahl des richtigen Etikettendruckers.

Wenn du nur gelegentlich einige wenige Etiketten druckst, reicht vielleicht ein einfacher Etikettendrucker mit geringerer Druckgeschwindigkeit aus. Aber wenn du regelmäßig große Mengen an Etiketten produzieren musst, ist ein leistungsstarker Etikettendrucker mit hoher Druckgeschwindigkeit und großer Papierkapazität wahrscheinlich die bessere Wahl.

Es ist wichtig, dass du deine Druckanforderungen realistisch einschätzt, denn ein Etikettendrucker, der nicht für dein monatliches Druckvolumen geeignet ist, kann zu Fehlfunktionen und zusätzlichen Kosten führen. Also überlege dir gut, wie viele Etiketten du durchschnittlich pro Monat drucken musst, bevor du dich für einen Etikettendrucker entscheidest.

Ist ein kurzfristiger Anstieg des Druckvolumens zu erwarten und kann der Etikettendrucker damit umgehen?

Wenn du darüber nachdenkst, einen Etikettendrucker zu kaufen, solltest du dir bewusst sein, wie hoch dein monatlicher Druckbedarf ist. Es ist wichtig zu überlegen, ob du in Zukunft mit einem kurzfristigen Anstieg des Druckvolumens rechnest und ob der Etikettendrucker damit umgehen kann.

Ein plötzlicher Anstieg des Druckvolumens kann auftreten, wenn beispielsweise spezielle Kampagnen oder saisonale Events stattfinden, die mehr Etiketten erfordern als üblich. In solchen Fällen ist es entscheidend, dass dein Etikettendrucker flexibel genug ist, um mit einem erhöhten Druckvolumen umzugehen, ohne an Leistung einzubüßen.

Deshalb solltest du sicherstellen, dass der von dir gewählte Etikettendrucker über genügend Kapazitäten verfügt, um auch bei einem kurzfristigen Anstieg des Druckvolumens zuverlässig und effizient zu arbeiten. Es lohnt sich, diesen Aspekt im Blick zu behalten, um sicherzustellen, dass dein Etikettendrucker auch in stressigen Zeiten problemlos funktioniert und deine Arbeitsabläufe reibungslos unterstützt.

Benötigst du eventuell mehrere Etikettendrucker, um den Bedarf zu decken?

Wenn du deinen monatlichen Druckbedarf ermittelt hast, solltest du auch darüber nachdenken, ob ein einzelner Etikettendrucker ausreichen wird oder ob du eventuell mehrere Geräte benötigst. Dies kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn du unterschiedliche Etiketten in verschiedenen Größen und Materialien drucken möchtest.

Es lohnt sich, zu überlegen, ob ein Etikettendrucker ausreicht, um deinen gesamten Bedarf abzudecken oder ob es effizienter wäre, mehrere Drucker zu verwenden, um die verschiedenen Anforderungen zu erfüllen. Dies könnte Zeit sparen und die Produktivität steigern.

Außerdem kann es sinnvoll sein, redundante Systeme zu haben, damit du im Falle eines Ausfalls nicht komplett ohne Etikettendrucker dastehst. Es ist also ratsam, auch diese Möglichkeit in Betracht zu ziehen, um immer auf der sicheren Seite zu sein. Denke also daran, deine individuellen Anforderungen und Bedürfnisse sorgfältig zu analysieren, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Brauchst du Farbdruck oder reicht Schwarz-Weiß?

Benötigst du farbige Etiketten für eine bessere Kennzeichnung?

Wenn du farbige Etiketten benötigst, um bestimmte Produkte oder Gegenstände besser zu kennzeichnen, solltest du sicherstellen, dass der Etikettendrucker diese Option bietet. Farbige Etiketten können dazu beitragen, wichtige Informationen hervorzuheben oder die Organisation von Gegenständen zu erleichtern.

Bevor du dich für einen Etikettendrucker entscheidest, solltest du überlegen, wie oft du farbige Etiketten benötigst und in welcher Qualität sie gedruckt werden sollen. Manche Etikettendrucker bieten die Möglichkeit, sowohl schwarze als auch farbige Etiketten zu drucken, während andere nur Schwarz-Weiß sind.

Es ist wichtig, die Anforderungen deiner Kennzeichnungsprojekte zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass der Etikettendrucker deine Bedürfnisse erfüllt. Ein farbiger Etikettendrucker kann eine sinnvolle Investition sein, wenn du regelmäßig farbige Etiketten benötigst, um deine Produkte oder Gegenstände effizient zu kennzeichnen.

Die wichtigsten Stichpunkte
Welche Etikettengrößen können gedruckt werden?
Welche Druckgeschwindigkeit wird benötigt?
Ist eine WLAN- oder Bluetooth-Verbindung wichtig?
Wie hoch ist der monatliche Druckvolumenbedarf?
Benötige ich eine Farbdruckfunktion?
Ist eine Barcode-Druckfunktion erforderlich?
Wie einfach ist die Bedienung des Etikettendruckers?
Welche Software ist mit dem Etikettendrucker kompatibel?
Welche Art von Etikettenmaterial kann verwendet werden?
Gibt es eine Möglichkeit für den doppelseitigen Druck?
Wird ein Thermodrucker oder ein Farbdrucker benötigt?
Wie einfach ist die Wartung und Pflege des Etikettendruckers?
Empfehlung
DYMO LetraTag LT-100H Beschriftungsgerät Handgerät | Tragbares Etikettiergerät mit ABC Tastatur | blau | Ideal fürs Büro oder zu Hause
DYMO LetraTag LT-100H Beschriftungsgerät Handgerät | Tragbares Etikettiergerät mit ABC Tastatur | blau | Ideal fürs Büro oder zu Hause

  • Beschriften und organisieren Sie Ihr komplettes Zuhause. Mit dem kleinen, schlanken und handlichen DYMO LetraTag LT 100H ist das Organisieren von jedem Raum in Ihrem Zuhause sehr einfach
  • Großes Grafikdisplay, auf dem Sie die Texteffekte vor dem Druck sehen können, Benutzerfreundliche Menütasten für Schnellzugriff auf Sonderfunktionen
  • 5 Schriftgrößen, 7 Textstile und 8 Rahmenstile, 9-Etiketten-Speicher, Datumsstempel, 195 Symbole, Automatischer Stromsparmodus, Druckt 1 oder 2 Zeilen pro Etikett (12 mm Breite)
  • Druckt auf Papier-, Kunststoff- und Metallisierten sowie auf aufbügelbaren LetraTag LT-Schriftbändern
  • Stromversorgung: 4 AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)
33,39 €48,59 €
* Anzeige
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Empfehlung
Pristar P15 Etikettiergerät Bluetooth Beschriftungsgerät Selbstklebend Wiederaufladbar Etikettendrucker, Labeldrucker für iOS&Android, Geeignet für Zuhause Schule Büro, Weiß
Pristar P15 Etikettiergerät Bluetooth Beschriftungsgerät Selbstklebend Wiederaufladbar Etikettendrucker, Labeldrucker für iOS&Android, Geeignet für Zuhause Schule Büro, Weiß

  • Sparen Sie 70% Druckkosten - Pristar P15 Thermo-Etikettendrucker verwendet Thermodrucktechnologie, keine Tinte und Toner, um Etiketten zu drucken, verwenden Sie thermische Lücke Etikettenpapier, kommt mit Cutter, keine trockene Batterie, umweltfreundlicher.
  • Kabellose Bluetooth-Verbindung - P15 Wireless Bluetooth Etikettendrucker verwendet Bluetooth 4.0 Verbindungstechnologie, effektive Verbindungsdistanz bis zu 10 Meter, kompatibel mit IOS und Android-Systemen, kann Etiketten auf Smartphones und Tablets bearbeiten.
  • Kostenlose Smart APP - Laden Sie Marklife APP im Apple Store oder Google Play herunter, APP enthält 800+ Arten von freien Materialsymbolen, 20+ Arten von Rahmen, 8 Sprachen und 60+ Arten von Schriftarten, kann Barcode, QR-Code, Bild, Excel-Tabelle drucken, kann auch Barcode-Scannen und Barcode-Konvertierung und so weiter tun.
  • Breites Anwendungsspektrum - P15 Thermo-Etikettenpapier ist wasser-, öl- und kratzfest und kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich oder im Kühlschrank verwendet werden. Es ist weit verbreitet im Haushalt, im Büro, in der Industrie, in der Küche, in der Schule, im Geschäft und in anderen Bereichen.
  • Wiederaufladbarer Etikettendrucker - P15 tragbare Etikettiermaschine mit eingebautem 1200mAh wiederaufladbaren Lithium-Akku kann ununterbrochen für 4 Stunden arbeiten und Standby-Zeit bis zu 4 Tage. (Paketliste: P15 Etikettendrucker*1, 12mm x 40mm weißes Etikettenpapier*1, USB-Kabel*1, Handbuch*1. Tipp: Der Ladestecker ist NICHT enthalten)
32,99 €
* Anzeige
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Empfehlung
NIIMBOT D110 Etikettendrucker, Bluetooth Selbstklebendes Etikettiergerät Tragbarer Labeldrucker Label Printer mit iOS Android,Für Zuhause Büro (Weiß)
NIIMBOT D110 Etikettendrucker, Bluetooth Selbstklebendes Etikettiergerät Tragbarer Labeldrucker Label Printer mit iOS Android,Für Zuhause Büro (Weiß)

  • ✅ TRAGBAR UND INTELLIGENTER - Im Vergleich zu herkömmlichen Etikettendruckern ist dieser tragbare Etikettendrucker kleiner und intelligenter. Sie können es in Ihre Tasche mitnehmen und Etiketten und Aufkleber jederzeit und überall drucken.
  • ✅ BLUETOOTH CONNECTIVITY & CUSTOMIZATION APP - Dieser tragbare Bluetooth-Etikettendrucker druckt Aufkleber drahtlos. Sie brauchen nur die kostenlose App herunterzuladen, und dann ist es einfach, benutzerdefinierte Etiketten auf Ihre Weise zu erstellen. Die App enthielt mehr als 19+Schriftarten, 12+ Sprachen, 1500+Symbole und 100+ Rahmen. Und es unterstützt iOS und Android. (HINWEIS: Dieser Etikettendrucker funktioniert nicht mit Computern und Tablets)
  • ✅ MEHRERE KREATIVE VORLAGEN – Die intelligente NIIMBOT“-APP bietet über 600 Vorlagen, ermöglicht das Importieren von Etikettentext aus Excel-Dateien, unterstützt das Drucken verschiedener Texte, Zahlen, Grafiken, Symbole, Logos, Rahmen, QR-Codes usw. Nicht nur Etiketten, sondern auch Kunstwerke.
  • ✅ BREITE ANWENDUNG - Diese tragbaren Etikettendrucker werden häufig in der Heimaufbewahrung, Büroklassifizierung, Supermarktpreisschildern, Schulinformationsverwaltung, Schmuckanhängern, Glasaufklebern usw. verwendet, um Ihr Büro und Ihr Leben bequemer zu machen.
  • ✅ PRAKTISCHE ETIKETTIERMASCHINE - Sie werden unsere Etikettenmaschine lieben, die: 1. Transparente, glitzernde Etiketten unterstützen kann, die für Gläser geeignet sind; 2. Tintenlose Etikettendruckmaschine, Etiketten können länger gelagert werden; 3. Kleiner und tragbarer Etikettendrucker, der leicht überallhin mitgenommen werden kann; 4. Das Etikettenmaterial in APP wird ständig aktualisiert; 5. 1 Jahr Garantie.
31,99 €42,99 €
* Anzeige
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Sind Farben für die Markenidentität deines Unternehmens wichtig?

Wenn du ein Unternehmen hast, bei dem die Farben der Markenidentität eine entscheidende Rolle spielen, solltest du unbedingt sicherstellen, dass dein Etikettendrucker auch Farbdrucke erstellen kann. Markenfarben sind für viele Unternehmen ein wichtiger Bestandteil ihrer Unternehmensidentität und werden oft in Logos, Verpackungen und Werbematerialien verwendet.

Durch den Einsatz von Farbdrucken kannst du sicherstellen, dass deine Etiketten konsistent mit deiner Markenidentität und deinem Corporate Design sind. So kannst du sicherstellen, dass deine Produkte auf dem Markt erkennbar sind und sich von der Konkurrenz abheben.

Außerdem ermöglichen Farbdrucke oft eine bessere Lesbarkeit und Anziehungskraft der Etiketten, was wiederum die Wiedererkennung und den Wiederholungseffekt bei Kunden erhöhen kann. Wenn also die Farben für die Markenidentität deines Unternehmens wichtig sind, solltest du unbedingt einen Etikettendrucker in Betracht ziehen, der Farbdrucke ermöglicht.

Kann Schwarz-Weiß-Druck ausreichen, um Kosten zu sparen?

Wenn du vor der Entscheidung stehst, ob du einen Etikettendrucker mit Farbdruck oder nur Schwarz-Weiß benötigst, solltest du überlegen, ob Schwarz-Weiß-Druck ausreichen könnte, um Kosten zu sparen.

Schwarz-Weiß-Etikettendrucker sind in der Regel günstiger in der Anschaffung und auch die Unterhaltskosten sind oft niedriger. Wenn dein Hauptzweck darin besteht, einfache und klare Etiketten ohne Farben oder Bilder zu drucken, könnte ein Schwarz-Weiß-Drucker vollkommen ausreichen.

Überlege dir also gut, welche Anforderungen du an deinen Etikettendrucker hast. Wenn du hauptsächlich Text oder einfache Barcodes drucken möchtest, könnte ein Schwarz-Weiß-Drucker eine kostengünstige Lösung sein. Wenn du jedoch regelmäßig Etiketten mit Farben oder komplexen Designs drucken möchtest, könnte es sinnvoll sein, in einen Farbdrucker zu investieren.

Letztendlich hängt es also von deinen individuellen Bedürfnissen ab, ob du einen Etikettendrucker mit Farbdruck oder Schwarz-Weiß benötigst.

Welche Softwareintegrationen sind wichtig für dich?

Benötigst du eine nahtlose Integration mit vorhandenen Softwarelösungen wie Lagerverwaltungssystemen?

Wenn du bereits ein Lagerverwaltungssystem nutzt, solltest du darüber nachdenken, ob du eine nahtlose Integration mit deinem Etikettendrucker benötigst. Eine solche Integration kann dir dabei helfen, effizienter zu arbeiten und Zeit zu sparen. Indem du dein Etikettendrucksystem direkt an dein Lagerverwaltungssystem anbindest, kannst du beispielsweise Etiketten direkt aus dem Lagerverwaltungssystem erstellen lassen, ohne die Daten manuell eingeben zu müssen.

Dies kann nicht nur Fehler verhindern, sondern auch den gesamten Arbeitsablauf beschleunigen. Außerdem kannst du so sicherstellen, dass deine Lagerbestände immer korrekt sind und du nie Etiketten für Produkte erstellst, die eigentlich nicht mehr vorrätig sind. Darüber hinaus kann eine nahtlose Integration auch dabei helfen, den Überblick über deine Bestände zu behalten und so Engpässe oder Überbestände zu vermeiden. Also, denke daran, die Integration mit deinem Lagerverwaltungssystem bei der Auswahl eines Etikettendruckers zu berücksichtigen!

Sind spezielle Druckertreiber erforderlich, um reibungslos Etiketten drucken zu können?

Bevor du einen Etikettendrucker kaufst, solltest du dich fragen, ob spezielle Druckertreiber erforderlich sind, um reibungslos Etiketten drucken zu können. Die Antwort darauf kann je nach Modell und Hersteller des Etikettendruckers variieren. Einige Drucker benötigen spezifische Treiber, die du auf der Website des Herstellers herunterladen kannst. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass die Treiber mit deinem Betriebssystem kompatibel sind, um unerwartete Probleme beim Drucken zu vermeiden.

Viele moderne Etikettendrucker bieten jedoch auch Plug-and-Play-Funktionen, die keine speziellen Treiber erfordern. Diese Drucker können direkt über USB oder WLAN mit deinem Computer verbunden werden und sind sofort einsatzbereit. Wenn du vorhast, den Etikettendrucker mit mehreren Geräten zu verwenden oder in ein Netzwerk zu integrieren, solltest du auch prüfen, ob die Software des Druckers für eine reibungslose Integration in deine vorhandenen Systeme ausgelegt ist. So sorgst du dafür, dass der Etikettendrucker nahtlos in deinen Arbeitsablauf eingebunden wird.

Sind Schnittstellen für Cloud-Dienste oder mobile Anwendungen wichtig?

Wenn du viel unterwegs bist oder deine Etikettendruckanforderungen von verschiedenen Standorten aus erledigen musst, dann könnte die Integration mit Cloud-Diensten und mobilen Anwendungen entscheidend sein. Mit einer solchen Schnittstelle kannst du überall und jederzeit auf deine Etikettendrucker zugreifen und drucken, ohne an ein spezifisches Gerät gebunden zu sein.

Wenn du zum Beispiel häufig aus der Ferne arbeitest oder auf Geschäftsreisen bist, könnten Cloud-Dienste wie Google Drive oder Dropbox entscheidend sein, um auf deine Etikettendruckvorlagen zuzugreifen und Änderungen vorzunehmen. Eine mobile Anwendung für deinen Etikettendrucker könnte es dir auch ermöglichen, von deinem Smartphone aus Etiketten zu drucken, wenn du gerade nicht am Computer bist.

Stelle daher sicher, dass der Etikettendrucker, den du in Betracht ziehst, die Integration mit Cloud-Diensten und mobilen Anwendungen unterstützt, damit du flexibler arbeiten kannst und deine Etikettendruckaufgaben jederzeit und überall erledigen kannst.

Wie steht es um die Druckqualität und -geschwindigkeit?

Empfehlung
SUPVAN Katasymbol Etikettendrucker, Mini Bluetooth E10 Selbstklebendes Etikettiergerät - Tragbarer Labeldrucker Mini Label Printer mit iOS Android,Für Zuhause, Büro
SUPVAN Katasymbol Etikettendrucker, Mini Bluetooth E10 Selbstklebendes Etikettiergerät - Tragbarer Labeldrucker Mini Label Printer mit iOS Android,Für Zuhause, Büro

  • Ein kompakter tragbarer Etikettendrucker : Der Etikettendrucker druckt Etiketten direkt über eine Bluetooth-Verbindung. Sie brauchen nur einen Knopf zu drücken, um das Etikettenband einfach abzuschneiden, ohne es abzureißen.
  • Eine leistungsstarke APP : Die KATASYMBOL App unterstützt 8 Sprachen und bietet eine Vielzahl von Etikettenmustern zur Auswahl. Sie können das Etikett personalisieren. Es gibt eine Vielzahl von Schriftarten, Symbolen, Rahmen usw. auf der APP zur Auswahl. Sie können auch Ihre eigene Muster bestimmen.
  • Sparen Sie Zeit und Geld : Das Etikettiergerät eignet sich für das Drucken von Selbstklebe-Etiketten. Der Einsatz der Thermodrucktechnologie erfordert keinerlei Einsatz von Tinte. Es druckt schnell und sorgt für ein konstant gutes Druckbild. Das Gerät enthält eine Rolle 15 mm * 6 m Etikettenband. Es ist absolut wasserdicht, ölbeständig und reißfest und kann alle Ihre Druckbedürfnisse erfüllen.
  • Mit einem eingebauten wiederaufladbaren 1200-mAh-Akku : Das Etikettiergerät kann 4 Stunden ununterbrochen arbeiten und mit einer einzigen Ladung 3 Monate lang verwendet werden. Das Gerät benötigt keinen Austausch von Batterien und es ist auch sehr umweltfreundlich.
  • Breiter Anwendungsbereich : Das Gerät kann weit verbreitet in der Aufbewahrung zu Hause, in der Büroklassifizierung, im Schulinformationsmanagement usw. eingesetzt werden. Es macht Ihre Tatigkeit und Ihr Leben bequemer. Zum Beispiel kann dieses Gerät für Konservenetiketten, Namen persönlicher Gegenstände, Klassifizierung von Küchengewürzen, Verfallserinnerungen, Etiketten für Schreibwaren für Kinder, Arzneimittelklassifizierung, Preisschilder usw. verwendet werden.
32,99 €45,99 €
* Anzeige
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Empfehlung
DYMO LetraTag LT-100H Beschriftungsgerät Handgerät | Tragbares Etikettiergerät mit ABC Tastatur | blau | Ideal fürs Büro oder zu Hause
DYMO LetraTag LT-100H Beschriftungsgerät Handgerät | Tragbares Etikettiergerät mit ABC Tastatur | blau | Ideal fürs Büro oder zu Hause

  • Beschriften und organisieren Sie Ihr komplettes Zuhause. Mit dem kleinen, schlanken und handlichen DYMO LetraTag LT 100H ist das Organisieren von jedem Raum in Ihrem Zuhause sehr einfach
  • Großes Grafikdisplay, auf dem Sie die Texteffekte vor dem Druck sehen können, Benutzerfreundliche Menütasten für Schnellzugriff auf Sonderfunktionen
  • 5 Schriftgrößen, 7 Textstile und 8 Rahmenstile, 9-Etiketten-Speicher, Datumsstempel, 195 Symbole, Automatischer Stromsparmodus, Druckt 1 oder 2 Zeilen pro Etikett (12 mm Breite)
  • Druckt auf Papier-, Kunststoff- und Metallisierten sowie auf aufbügelbaren LetraTag LT-Schriftbändern
  • Stromversorgung: 4 AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)
33,39 €48,59 €
* Anzeige
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Empfehlung
NIIMBOT D110 Etikettendrucker, Bluetooth Selbstklebendes Etikettiergerät Tragbarer Labeldrucker Label Printer mit iOS Android,Für Zuhause Büro (Weiß)
NIIMBOT D110 Etikettendrucker, Bluetooth Selbstklebendes Etikettiergerät Tragbarer Labeldrucker Label Printer mit iOS Android,Für Zuhause Büro (Weiß)

  • ✅ TRAGBAR UND INTELLIGENTER - Im Vergleich zu herkömmlichen Etikettendruckern ist dieser tragbare Etikettendrucker kleiner und intelligenter. Sie können es in Ihre Tasche mitnehmen und Etiketten und Aufkleber jederzeit und überall drucken.
  • ✅ BLUETOOTH CONNECTIVITY & CUSTOMIZATION APP - Dieser tragbare Bluetooth-Etikettendrucker druckt Aufkleber drahtlos. Sie brauchen nur die kostenlose App herunterzuladen, und dann ist es einfach, benutzerdefinierte Etiketten auf Ihre Weise zu erstellen. Die App enthielt mehr als 19+Schriftarten, 12+ Sprachen, 1500+Symbole und 100+ Rahmen. Und es unterstützt iOS und Android. (HINWEIS: Dieser Etikettendrucker funktioniert nicht mit Computern und Tablets)
  • ✅ MEHRERE KREATIVE VORLAGEN – Die intelligente NIIMBOT“-APP bietet über 600 Vorlagen, ermöglicht das Importieren von Etikettentext aus Excel-Dateien, unterstützt das Drucken verschiedener Texte, Zahlen, Grafiken, Symbole, Logos, Rahmen, QR-Codes usw. Nicht nur Etiketten, sondern auch Kunstwerke.
  • ✅ BREITE ANWENDUNG - Diese tragbaren Etikettendrucker werden häufig in der Heimaufbewahrung, Büroklassifizierung, Supermarktpreisschildern, Schulinformationsverwaltung, Schmuckanhängern, Glasaufklebern usw. verwendet, um Ihr Büro und Ihr Leben bequemer zu machen.
  • ✅ PRAKTISCHE ETIKETTIERMASCHINE - Sie werden unsere Etikettenmaschine lieben, die: 1. Transparente, glitzernde Etiketten unterstützen kann, die für Gläser geeignet sind; 2. Tintenlose Etikettendruckmaschine, Etiketten können länger gelagert werden; 3. Kleiner und tragbarer Etikettendrucker, der leicht überallhin mitgenommen werden kann; 4. Das Etikettenmaterial in APP wird ständig aktualisiert; 5. 1 Jahr Garantie.
31,99 €42,99 €
* Anzeige
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Wie wichtig ist eine hohe Druckauflösung für die Lesbarkeit von Barcodes und Texten?

Eine hohe Druckauflösung ist entscheidend für die Lesbarkeit von Barcodes und Texten, besonders wenn es um die Kennzeichnung von Produkten oder Versandetiketten geht. Wenn die Auflösung nicht ausreichend ist, können sowohl Barcodes als auch Texte verschwommen oder unleserlich werden, was zu Fehlern in der Verarbeitung führen kann.

Daher solltest du darauf achten, dass der Etikettendrucker eine hohe Druckauflösung bietet, idealerweise mindestens 300 dpi (Dots per Inch). Dadurch werden deine Etiketten klar und gestochen scharf gedruckt, was die Lesbarkeit verbessert und die Effizienz steigert.

Besonders bei kleinen Etiketten oder Codes ist eine hohe Auflösung enorm wichtig, da hier jedes Detail zählt. Investiere deshalb lieber in ein Gerät mit hoher Druckauflösung, um sicherzustellen, dass deine Etiketten professionell aussehen und korrekt gelesen werden können. Es lohnt sich, in die Druckqualität zu investieren, um späteren Komplikationen vorzubeugen.

Häufige Fragen zum Thema
Welche Etikettengrößen kann der Drucker verarbeiten?
Achten Sie darauf, dass der Drucker die erforderlichen Etikettengrößen für Ihre Anwendungen unterstützt.
Unterstützt der Drucker den Druck von Farbetiketten?
Stellen Sie sicher, dass der Drucker Farbetiketten drucken kann, wenn dies für Ihre Anwendungen erforderlich ist.
Wie schnell ist die Druckgeschwindigkeit des Etikettendruckers?
Überprüfen Sie die Druckgeschwindigkeit, um sicherzustellen, dass sie Ihren Anforderungen entspricht.
Kann der Etikettendrucker Barcode- und QR-Code-Etiketten drucken?
Vergewissern Sie sich, dass der Drucker Barcode- und QR-Codes drucken kann, falls Sie diese benötigen.
Welche Arten von Anschlüssen bietet der Etikettendrucker?
Stellen Sie sicher, dass der Drucker die erforderlichen Anschlüsse wie USB, WLAN oder Ethernet bietet.
Ist der Etikettendrucker einfach zu bedienen und zu installieren?
Überprüfen Sie, ob der Drucker benutzerfreundlich ist und eine einfache Installation bietet.
Welche Software wird für den Etikettendrucker benötigt?
Informieren Sie sich über die benötigte Software und stellen Sie sicher, dass sie kompatibel mit Ihren Systemen ist.
Bietet der Hersteller Support und Wartungsdienstleistungen an?
Fragen Sie nach den Support- und Wartungsdienstleistungen des Herstellers, um Probleme schnell lösen zu können.
Hat der Etikettendrucker eine automatische Etikettenerkennungsfunktion?
Eine automatische Etikettenerkennungsfunktion kann den Druckvorgang optimieren und Fehler reduzieren.
Wie hoch ist die Auflösung des Etikettendruckers?
Vergewissern Sie sich, dass die Druckauflösung des Druckers ausreichend hoch für Ihre Anforderungen ist.

Benötigst du eine schnelle Druckgeschwindigkeit, um höhere Produktivität zu erreichen?

Wenn du einen Etikettendrucker für dein Unternehmen suchst, solltest du darüber nachdenken, ob du eine schnelle Druckgeschwindigkeit benötigst, um eine höhere Produktivität zu erreichen. Ein Etikettendrucker mit einer schnellen Druckgeschwindigkeit kann es dir ermöglichen, eine größere Anzahl von Etiketten in kürzerer Zeit zu drucken. Das kann besonders wichtig sein, wenn du täglich eine große Menge an Etiketten drucken musst.

Durch eine schnellere Druckgeschwindigkeit kannst du Zeit sparen und effizienter arbeiten. Stell dir vor, wie viel schneller du deine Produkte beschriften kannst, wenn der Etikettendrucker in Sekundenschnelle Etiketten ausgibt. Das kann sich positiv auf deine gesamte Produktionsabläufe auswirken und letztendlich zu einer gesteigerten Produktivität führen.

Bevor du also einen Etikettendrucker kaufst, solltest du dich fragen, ob du eine schnelle Druckgeschwindigkeit benötigst, um deine Arbeitsabläufe zu optimieren und deine Produktivität zu steigern. Es ist wichtig, deine Anforderungen genau zu kennen, um sicherzustellen, dass der Etikettendrucker deinen Bedürfnissen entspricht.

Ist eine konsistente und zuverlässige Druckqualität für deine Anwendungszwecke entscheidend?

Bei der Auswahl eines Etikettendruckers ist es entscheidend, dass die Druckqualität konsistent und zuverlässig ist. Besonders wenn du Etiketten für Produkte oder Verpackungen druckst, ist eine klare und scharfe Druckqualität unerlässlich. Denn schließlich möchtest du, dass deine Etiketten professionell aussehen und einen bleibenden Eindruck bei deinen Kunden hinterlassen.

Eine unzuverlässige Druckqualität kann zu unscharfen Texten, verwischten Bildern und unleserlichen Barcode führen. Das kann dazu führen, dass deine Markenidentität beeinträchtigt wird und deine Produkte weniger attraktiv erscheinen. Zudem kann eine inkonsistente Druckqualität zu frustrierenden Situationen führen, wenn wichtige Informationen nicht klar lesbar sind.

Wenn du also großen Wert auf die Qualität deiner Etiketten legst und sicherstellen möchtest, dass sie professionell aussehen, solltest du unbedingt sicherstellen, dass der Etikettendrucker eine konsistente und zuverlässige Druckqualität bietet. So kannst du sicher sein, dass deine Etiketten immer einwandfrei aussehen und deine Markenidentität stets gewahrt bleibt.

Welche Betriebskosten kommen auf dich zu?

Welche Kosten entstehen für Verbrauchsmaterialien wie Etiketten und Toner?

Bei der Anschaffung eines Etikettendruckers solltest du auch die Kosten für Verbrauchsmaterialien wie Etiketten und Toner im Blick behalten. Die Preise für Etiketten können je nach Größe, Material und Anzahl stark variieren. Es lohnt sich also, im Voraus zu überlegen, wie häufig du Etiketten drucken wirst und welches Etikettenmaterial am besten zu deinen Bedürfnissen passt.

Auch die Kosten für den Toner sollten nicht unterschätzt werden. Je nach Modell des Etikettendruckers können die Tonerpatronen unterschiedlich teuer sein. Es ist ratsam, sich im Vorfeld über die Preise für Ersatztoner zu informieren, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Ein Tipp von mir: Achte darauf, dass der Etikettendrucker mit gängigen Etiketten- und Tonermarken kompatibel ist, um die Kosten für Verbrauchsmaterialien niedrig zu halten. So kannst du sicherstellen, dass du auch langfristig günstig Etiketten drucken kannst.

Sind Wartungs- und Reparaturkosten inbegriffen oder zusätzlich zu berücksichtigen?

Wenn du einen Etikettendrucker kaufst, solltest du unbedingt die Wartungs- und Reparaturkosten im Blick behalten. Manche Hersteller bieten Pakete an, die diese Kosten bereits abdecken, während andere zusätzliche Gebühren für Wartung und Reparatur verlangen. Es ist wichtig zu wissen, ob diese Kosten bereits in den Gesamtbetriebskosten enthalten sind oder ob sie separat anfallen.

Vor dem Kauf solltest du also unbedingt klären, ob Wartungs- und Reparaturkosten inbegriffen sind oder ob du sie zusätzlich berücksichtigen musst. Es kann sehr ärgerlich sein, wenn unerwartete Kosten auftreten und dein Budget sprengen. Deshalb solltest du dich im Voraus über die Wartungs- und Reparaturrichtlinien des Herstellers informieren und sicherstellen, dass du keine bösen Überraschungen erlebst.

Denke daran, dass regelmäßige Wartung entscheidend ist, um die Lebensdauer deines Etikettendruckers zu verlängern und eine optimale Leistung sicherzustellen. Achte also darauf, dass du die Kosten für Wartung und Reparatur bereits im Vorfeld einplanst, um später keine unliebsamen Überraschungen zu erleben.

Gibt es laufende Kosten für Verbrauchsmaterialien, die regelmäßig erneuert werden müssen?

Ein wichtiger Punkt, den du bei der Auswahl eines Etikettendruckers im Blick behalten solltest, sind die laufenden Kosten für Verbrauchsmaterialien. Einige Etikettendrucker benötigen spezielle Etikettenrollen oder Tintenpatronen, die regelmäßig erneuert werden müssen. Diese Kosten können je nach Modell und Hersteller variieren und sollten in deine Budgetplanung einbezogen werden.

Bevor du dich für einen Etikettendrucker entscheidest, ist es ratsam, die Preise für die Verbrauchsmaterialien zu vergleichen. Achte darauf, wie viele Etiketten du pro Monat oder pro Jahr voraussichtlich drucken wirst und kalkuliere entsprechend die Kosten für die benötigten Verbrauchsmaterialien. Manche Druckerhersteller bieten auch günstigere Alternativen von Drittanbietern an, die qualitativ gleichwertig sind, aber zu einem niedrigeren Preis erhältlich sind.

Denk daran, dass die laufenden Kosten für Verbrauchsmaterialien einen wesentlichen Teil der Betriebskosten deines Etikettendruckers ausmachen können. Es lohnt sich also, diese Kostenfaktoren im Voraus zu prüfen, um später keine unliebsamen Überraschungen zu erleben.

Fazit

Bevor Du Dich für einen Etikettendrucker entscheidest, solltest Du dir zunächst über deine spezifischen Anforderungen im Klaren sein. Überlege, welche Art von Etiketten Du drucken möchtest, wie häufig Du den Drucker verwenden wirst und welche Funktionen für Dich wichtig sind. Frage den Verkäufer nach der Druckgeschwindigkeit, der Auflösung, der Kompatibilität mit deinem Betriebssystem und der Wartung des Geräts. Vergleiche verschiedene Modelle und preise, um sicherzustellen, dass Du das beste Gerät für deine Bedürfnisse auswählst. Letztendlich sollte deine Entscheidung auf Basis dieser Informationen getroffen werden, um sicherzustellen, dass der Etikettendrucker optimal zu dir passt.